Cookies

Cookie-Nutzung

Würzburger Reiserücktrittsversicherung

Das Logo der Würzburger Versicherung

Vorteile
  • Umfassende Bandbreite an Rücktrittsgründen
  • Sehr hoch versicherbarer Reisepreis
  • Auch langfristige Reisen sind versichert.
  • Günstige Gruppentarife
  • Last Minute Reisen versicherbar
  • Optional Selbstbeteiligung
  • Einzelpolice oder Jahrespolice
Nachteile
  • Reiseabbruchversicherung schließt nur Krankheit oder Unfall ein
Bewertung
  1. Meldefristen: 95%

  2. Erstattung: 90%

  3. Geltungsdauer: 90%

  4. Service: 90%

  5. Fazit: Sehr gutes Angebot

    sehr gut

Testsiegel: Würzburger Reiserücktritt
Auszeichnungen & Testsiegel der Würzburger

Die wichtigsten Themen: Was ist versichert?, Erfahrungen, Fazit & Bewertung

Bei der Würzburger Versicherung handelt es sich um einen Nischenversicherer, der im Jahr 1989 gegründet wurde. Das Unternehmen hat sich auf Sachversicherungen spezialisiert, bietet aber auch noch eine Zahnversicherung und Absicherung bei Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit an. Bezüglich der Reiserücktrittsversicherung greift die Würzburger Versicherung auf das Produkt mit dem Label Travelsecure zurück. Unter dieser speziellen Bezeichnung bietet sie ausschließlich Reiseversicherungen an.

Die 2 Tarife unter dem Label Travelsecure

Unter dem Label Travelsecure bietet die Würzburger Versicherung zwei Tarife zur Reiserücktrittsversicherung, Grundschutz und Topschutz. Der Grundschutz beinhaltet nur die reine Reiserücktrittsversicherung, der Topschutz bietet darüber hinaus auch Versicherungsschutz bei einem vorzeitigen Reiseabbruch. Für Gruppen ab zehn Personen steht eine spezielle Gruppenversicherung bereit. Wahlweise stehen Tarife mit Selbstbehalt oder ohne Selbstbehalt zur Verfügung. Der maximal versicherbare Reisepreis liegt bei 15.000 Euro. Die Prämie richtet sich zum einen nach der Höhe des Reisepreises, zum anderen nach dem Alter des Versicherungsnehmers und drittens danach, ob USA und Kanada mit eingeschlossen werden sollen. Die maximale Reisedauer beträgt bei der Würzburger Versicherung ein Jahr.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Der maximal absicherbare Reisepreis beträgt 15.000 Euro.
  • Reisen können mit einer Dauer von bis zu einem Jahr versichert werden.
  • Die Würzburger Versicherung unterscheidet zwischen sechs Tarifierungsmerkmalen.
  • In den Vertrag kann wahlweise eine Selbstbeteiligung in Höhe von 25 Euro, bei krankheitsbedingtem Reiserücktritt in Höhe von 20 Prozent, mindestens 25 Euro eingeschlossen werden.
  • Für eine Gruppe ab neun Personen wird ein spezieller Gruppentarif angeboten.
  • Ab dem 65. Lebensjahr greifen drei Altersstaffeln: 65 bis 70 Jahre, 71 bis 74 Jahre und ab 75 Jahren.
  • Die Reiserücktrittsversicherung muss bei normalen Reisen spätestens 30 Tage vor Reiseantritt abgeschlossen werden, bei Last Minute Reisen, wenn die Versicherung am Buchungstag oder am Folgetag abgeschlossen wurde.
  • Die Reiseabbruchversicherung ist nur im Tarif Topschutz enthalten.

Die Leistungen der Würzburger

Leistungen

LeistungDetails
TarifgestaltungBei der Tarifierung stehen sich auf der einen Seite Einzelpersonen, Gruppen oder Objekte und auf der anderen Seite Paare und Familien mit bis zu neun Personen gegenüber. Die Würzburger differenziert bei der Generation der über 65jährigen dann in drei Altersgruppen. Versicherbar sind Reisen weltweit, es macht allerdings einen Unterschied, ob USA und Kanada mit eingeschlossen sein sollen. Bei der Selbstbeteiligung gilt eine Größe von 25 Euro. War der Reiserücktritt krankheitsbedingt, so beträgt die Selbstbeteiligung 20 Prozent der Stornokosten, mindestens 25 Euro pro Person. Der maximal versicherte Reisepreis ist mit 15.000 Euro angesetzt. Als einer der wenigen Anbieter versichert die Würzburger Versicherung auch Last Minute Reisen.
GeltungsdauerDie Geltungsdauer beträgt für eine Reise maximal ein Jahr. Der Vertrag selbst muss spätestens 30 Tage vor Reiseantritt abgeschlossen werden. Für Last Minute Reisen innerhalb der 30tagesfrist gilt, dass der Vertrag am Tag oder am Folgetag der Buchung abgeschlossen wurde. Der Grundschutz endet mit Reiseantritt, der Topschutz aufgrund der Reiseabbruchversicherung mit dem Ende der Reise.
Was ist versichert?Die Reiserücktrittsversicherung bietet einen sehr umfangreichen Katalog an versicherten Umständen, welche einen Reiserücktritt bewirken können:

  • Tod, schwerer Unfall oder unerwartete schwere Erkrankung
  • Schwangerschaft
  • Unerwartete Impfunverträglichkeit
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Schaden am Eigentum
  • Arbeitsplatzwechsel
  • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses
  • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen
  • Unerwarteter Beginn des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) oder des freiwilligen sozialen Jahres (FSJ)
  • Bruch von Prothesen bzw. unerwartete Lockerung von implantierten Gelenken
  • Nichtversetzung eines Schülers, wenn es sich um eine Schul- oder Klassenreise handelt.
  • Unerwartet schwere Erkrankung, schwerer Unfall oder Impfunverträglichkeit eines zur Reise angemeldeten Hundes
  • Einreichung der Scheidungsklage
  • Unerwartete gerichtliche Ladung
  • Unerwarteter Termin zur Spende von Organen oder Geweben (z. B. Knochenmark)
  • Konjunkturbedingte Kurzarbeit

Die Reiseabbruchversicherung leistet, wenn der Urlaub aufgrund Krankheit oder Unfall vorzeitig beendet werden muss. Greift dieser Umstand in den ersten acht Urlaubstagen, erstattet die Würzburger den vollen Reisepreis. Muss der Reisetermin verschoben werden, zahlt das Unternehmen pro Person bis zu 50 Euro Umbuchungsgebühr. Als Reisen gelten Entfernungen vom Heimatort ab 50 Kilometer.

KundenserviceDer Kontakt zur Würzburger ist über die klassischen Kommunikationskanäle, aber auch per Live Chat möglich. Der Notrufservice unterstützt im Schadensfall im Ausland aktiv und arrangiert alle notwendigen Schritte zur vorzeitigen Heimreise.

jetzt zum Anbieter »

Wozu brauche ich das?

Es kann durchaus passieren, dass zwischen Buchung der Reise und dem Abreisetag eines der oben beschriebenen Szenarien eintritt. Je näher der Zeitpunkt der Abreise rückt, um so höher fallen die Stornierungskosten aus. Es ist also durchaus erwägenswert, sich gegen diese dann sehr ärgerlichen Kosten abzusichern.

Wann muss ich den Reiserücktritt melden?

Da der Versicherungsnehmer in der Pflicht ist, den Schaden so gering wie möglich zu halten, muss bei einem Reiserücktritt der Versicherer auch sofort informiert werden.

Details im Überblick

LeistungDetails
SelbstbeteiligungJa, 25 Euro pro Person. Bei Krankheit als Rücktrittsgrund 20 Prozent der Stornokosten, mindestens 25 Euro.
Abbruchgrund Uni-Prüfung oder VorstellungsgesprächJa (Nachprüfungen sind mitversichert, ebenso ein neuer Arbeitsplatz)
Abbruchgrund SchwangerschaftJa
max. VersicherungsdauerVom Tag der Buchung, 365 Tage Reisedauer. Reise hat mit der ersten Nutzung eines Reisebestandteils begonnen, also auch beim Check-in am Vorabend.
Jahresvertrag / EinzelreisenJahrespolice und Einzelreisen
Mindestanzahl bei Gruppenreisen9 Personen
Unterschiedliche Altersgruppen?Ja, bis 64 Jahre, 65 – 70, Jahre, 71 bis 74 Jahre, ab 75 Jahren
OnlineabschlussJa
Stornogrund ScheidungJa

Fazit zur Würzburger Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung der Würzburger bietet einen umfassenden Katalog an Gründen von versicherbarem Reiserücktritt. Dies schließt auch die Erkrankung eines Hundes ein, der die Reise begleiten soll. Mit einem versicherbaren Reisepreis bis zu 15.000 Euro liegt die Würzburger eindeutig in der Spitzengruppe. Gleiches gilt auch für die Reisedauer von bis zu einem Jahr. Die Option, auch eine Last Minute Reise zu versichern, findet sich nicht allzu häufig am Markt. Einziger Minuspunkt ist die Tatsache, dass für einen Reiseabbruch nur Unfall oder Krankheit gelten, nicht jedoch, wenn beispielsweise am Heimatort das Haus abgebrannt ist.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben