Cookies

Cookie-Nutzung

Signal Iduna Reiserücktrittsversicherung

Das Logo der Signal Iduna

Vorteile
  • Keine altersbedingten Beitragserhöhungen
  • Maximal versicherbarer Reisepreis 10.000 Euro
  • Online-Abschluss möglich
  • Umfassender Katalog versicherter Ereignisse
  • Reisedauer bis zu 365 Tage versicherbar
  • Außendienst als Ansprechpartner
Nachteile
  • Krankheit als Rücktrittsgrund führt zu erhöhter Selbstbeteiligung
Bewertung
  1. Meldefristen: 75%

  2. Erstattung: 90%

  3. Geltungsdauer: 90%

  4. Service: 90%

  5. Fazit: empfehlenswertes Angebot

    gut

» Erfahrungen lesen (18) «

Testsiegel: Signal Iduna Reiserücktritt
Auszeichnungen der Signal Iduna

Die wichtigsten Themen: Was ist versichert?, Fazit & Bewertung

Die Signal Iduna agiert als Konzern in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit. Das Unternehmen entstand im Jahr 1999 durch einen Zusammenschluss der in Dortmund ansässigen Signal Versicherung und der Hamburger Iduna Nova Gruppe. Ebenfalls Bestandteil des Konzerns ist der Deutsche Ring. Der Vertrieb erfolgt überwiegend durch den ausschließlichen Außendienst, aber auch durch unabhängige Vermittler. Für den Vertriebskanal Internet hält die Signal Iduna nur wenige Produkte bereit. Das Unternehmen betreibt darüber hinaus auch eine eigene Bausparkasse.

Die 2 Tarifvarianten der Signal Iduna

Die Webseite der Signal Iduna

Die Reiserücktrittversicherung derSignal Iduna ist klar gegliedert. Das Unternehmen unterscheidet nur zwischen einem Tarif für Singles und einem Tarif für Paare, Familien und Mietobjekte. Sie ist nicht als Jahresvertrag erhältlich, sondern nur für die jeweilige Reise. Das Unternehmen setzt in Bezug auf das Eintrittsalter der Versicherungsnehmer keine Obergrenze. Bezüglich der ersatzpflichtigen Stornogründe schließt Signal Iduna auch Kurzarbeit mit ein. Der höchste versicherbare Reisepreis beläuft sich auf 10.000 Euro. Auf Wunsch können die Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung vereinbaren. Diese beträgt 25 Euro, bei Krankheit 20 Prozent der Stornokosten, mindestens jedoch 25 Euro. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern gilt auch die Einreichung einer Scheidungsklage als versichertes Risiko.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Die Signal Iduna Reiserücktrittsversicherung bietet einen Tarif für alle Altersklassen.
  • Jede Reise muss einzeln abgesichert werden, es gibt keine Jahrespolice.
  • Die maximale Reisedauer beträgt 365 Tage.
  • Die Leistungen umfassen auch eine unerwartet eingereichte Scheidungsklage sowie einen Termin für eine Organspende.
  • Der optionale Selbstbehalt beträgt 25 Euro. Bei Krankheit 20% der Stornokosten, mindestens 25 Euro.
  • Maximal können Versicherungsnehmer einen Reisepreis von 10.000 Euro absichern.
  • Unerwartete Kurzarbeit zählt zu den versicherten Ereignissen.
  • Die Versicherung übernimmt auch die Umbuchungskosten oder Mehrkosten bei verspätetem Reiseantritt.

Die Leistungen der Signal Iduna

Leistungen

LeistungDetails
TarifgestaltungDie Reiserücktrittsversicherung ist nur für jede einzelne Reise, nicht als Jahrespolice erhältlich. Das Unternehmen differenziert bei der Tarifgestaltung nur zwischen Einzelpersonen und Familien, Paaren oder Mietsachen vor. Nicht berufstätige Kinder sind bis zu einem Alter von 21 Jahren in der Familienversicherung mitversichert. Altersbedingt findet keine Unterscheidung statt. Ein Selbstbehalt ist möglich und beläuft sich auf 25 Euro. Wird die Reise aus gesundheitlichen Gründen storniert, beträgt der Selbstbehalt 20 Prozent, mindestens jedoch 25 Euro. Die Signal Iduna sieht keinerlei Altersbegrenzung für die Reiserücktrittsversicherung vor. Tagesreisen sind nicht versicherbar.
GeltungsdauerSignal Iduna kann maximal für die Dauer von 365 Tagen abgeschlossen werden. Die Reiserücktrittsversicherung endet mit dem Antritt der Reise. Das Ende der Reiseabbruchversicherung tritt mit der Abreise am externen Aufenthaltsort ein. Die Police selbst ist immer nur für die jeweilige Reise gültig, eine Jahrespolice wird nicht angeboten.
Was ist versichert?Bei der Liste der abgesicherten Risiken zeigt sich das unternehmen von seiner besseren Seite, da sie Risiken einschließt, welche sich bei anderen Anbietern nicht finden:

  • Tod
  • Unerwartete schwere Erkrankung
  • Schwere Unfallverletzung
  • Bruch von Prothesen
  • Impfunverträglichkeit
  • Schwangerschaft
  • Unerwarteter Termin zur Organspende
  • Ausfall eines Herzschrittmachers
  • Unerwartete Kurzarbeit
  • Arbeitslosigkeit
  • Beginn einer neuen Berufstätigkeit nach Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsplatzwechsel
  • Wiederholung einer Prüfung
  • Vorladung vor Gericht
  • Unerwartete Adoption oder Aufnahme eines Pflegekindes

Im Vergleich zu Mitbewerbern gilt hier eine Schwangerschaft als Stornierungsgrund, nicht nur Komplikationen in der Schwangerschaft.

KundenserviceAls Ansprechpartner steht grundsätzlich der Außendienst zur Verfügung. Im Falle eines Schadens hilft die Signal Iduna über ein Servicetelefon an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr. Im Fall eines Reiseabbruchs wird die Rückreise organisiert, sofern der Abbruch aufgrund eines versicherten Vorkommnisses erfolgen muss.

jetzt zum Anbieter »

Wozu brauche ich das?

Reisen werden häufig lange im Voraus gebucht. Da niemand vorhersagen kann, ob er nicht erkrankt oder seinen Job verliert, ist es ärgerlich, wenn nicht nur ein unschönes Ereignis im Leben eintritt, sondern der potenzielle Reisende auch noch hohe Stornogebühren für eine nicht angetretene Reise entrichten muss.

Wann muss ich den Reiserücktritt melden?

Der Versicherungsnehmer hat die Pflicht, den Schaden zu begrenzen. Das bedeutet bei der Reiserücktrittsversicherung, dass der Rücktritt sofort an die Signal Iduna gemeldet werden muss, da die Stornokosten um so höher ausfallen, je später der Rücktritt erfolgt.

Details im Überblick

LeistungDetails
SelbstbeteiligungJa, 25 Euro pro Person. Bei Krankheit als Rücktrittsgrund 20 Prozent der Stornokosten, mindestens 25 Euro
Abbruchgrund Uni-Prüfung oder VorstellungsgesprächJa (Nachprüfungen sind mitversichert, ebenso ein neuer Arbeitsplatz)
Abbruchgrund SchwangerschaftJa
max. VersicherungsdauerVom Tag der Buchung, 365 Tage Reisedauer. Reise hat mit der ersten Nutzung eines Reisebestandteils begonnen, also auch beim Check-in am Vorabend.
Jahresvertrag / Einzelreisennur Einzelreisen
Mindestanzahl bei Gruppenreisenn/a
Unterschiedliche Altersgruppen?Nein, ein Beitrag über alle Jahrgänge hinweg.
OnlineabschlussJa
Stornogrund ScheidungJa

Fazit zur Signal Iduna Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittversicherung der Signal Iduna besticht durch den sehr umfangreichen Katalog der versicherten Rücktrittsgründe. Darüber hinaus punktet sie mit dem Verzicht auf altersbedingte Prämienzuschläge. Die Höhe des versicherbaren Reisepreises von 10.000 Euro hebt das Angebot von vielen der Mitbewerber ab, ebenso die versicherbare Reisedauer von bis zu 365 Tagen. Weniger positiv fällt die Erhöhung der Selbstbeteiligung auf mindestens 25 Euro bei krankheitsbedingtem Rücktritt auf. Ebenfalls zu Punktabzug führt der Umstand, dass es keine Jahrespolice mit einer unbegrenzten Anzahl von Reisen gibt.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben