Cookies

Cookie-Nutzung

Berlin Direkt Reiserücktrittsversicherung

Berlin Direkt Logo

Vorteile
  • Umfangreicher Leistungskatalog
  • Hohe Versicherungssumme
  • Keine Altersbeschränkung
  • Einzelreise oder Jahrespolice
Nachteile
  • Selbstbeteiligung grundsätzlich 20 Prozent, mindesten 25 Euro
  • Informationen nicht sofort ersichtlich
  • Scheidung kein Anlass für Versicherungsschutz
  • Niedrigste Prämie bei 29 Euro
Bewertung
  1. Meldefristen: 55%

  2. Erstattung: 50%

  3. Geltungsdauer: 50%

  4. Service: 80%

  5. Fazit: Überzeugt nur bedingt

    okay

Testsiegel: Berlin Direkt Reiserücktritt
Auszeichnungen der Berlin Direkt

Die wichtigsten Themen: Was ist versichert?Fazit & Bewertung

Die Berlin Direkt bietet neben einer privaten Haftpflichtversicherung ausschließlich Versicherungen rund um das Reisen an. Dies beinhaltet neben Umbuchungsversicherungen für Flüge auch eine Auslandskrankenversicherung und eine Reiserücktrittsversicherung. Die Berlin Direkt ist international tätig. Die Berlin Direkt vertreibt ihre Produkte ausschließlich über das Internet und wendet sich an die Zielgruppe von Urlaubern, die ihre Reisen im Internet zusammenstellen und buchen.

Die Tarife: einzeln oder als Jahrespolice

Die tarifübersicht der Berlin Direkt

Die Berlin Direkt bietet ihre Reiserücktrittsversicherung entweder für einzelne Reisen oder als Jahrespolice für eine unbeschränkte Anzahl von Reisen an. Der maximal abzusichernde Reisepreis beläuft sich auf 5.000 Euro. Versicherungsnehmer können wahlweise eine Selbstbeteiligung vereinbaren. Diese beträgt 20 Prozent der Stornogebühren, mindestens jedoch 25 Euro. Hinsichtlich des Eintrittsalters gibt es drei Altersstufen. Diese reichen bis 64 Jahre, bis 75 Jahre und ab 75 Jahre. Der Versicherungsschutz gilt für Reisen weltweit und kennt keine regionale Einschränkung. Die Reiserücktrittsversicherung schließt auch eine Reiseabbruchversicherung mit ein.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Es steht wahlweise eine Jahrespolice oder eine Einzelpolice zur Verfügung.
  • Der maximal versicherbare Reisepreis beträgt 10.000 Euro, die Mindestversicherungssumme 500 Euro.
  • Das Eintrittsalter ist nicht limitiert, jedoch unterscheidet die Berlin Direkt drei Altersgruppen.
  • Der optionale Selbstbehalt beträgt 20 Prozent der Stornokosten, mindestens 25 Euro.
  • Die Reiserücktrittsversicherung schließt eine Reiseabbruchversicherung mit ein.
  • Die maximal versicherbare Reisedauer ist auf 45 Tage limitiert.
  • In der Familienversicherung können maximal zwei Erwachsene bis zum Alter von 65 Jahren und deren Kinder bis zum 25. Lebensjahr versichert werden.
  • Als Zahlungsweg ist neben Lastschrifteinzug auch die Bezahlung mit Kreditkarten möglich.

Die Leistungen der Berlin Direkt

Leistungen

LeistungDetails
TarifgestaltungDie Tarifierung ist extrem schlank. Die versicherbaren Reisekosten sind von 500 bis 10.000 Euro gestaffelt. Der Versicherungsnehmer hat die Option, einen Selbstbehalt einzuschließen. Erfreulicherweise setzt die Berlin Direkt bezüglich des Alters keine Obergrenze, staffelt aber bis zum 64. Lebensjahr, bis zum 74. Lebensjahr und ab dem 75. Lebensjahr.
GeltungsdauerDie Reiserücktrittsversicherung hat Gültigkeit bis zum Antritt der Reise. Im Rahmen der Reiseabbruchversicherung besteht eine Versicherungsdauer bis zur Rückkehr von der Reise. Diese kann nur versichert werden, wenn die Reise maximal 45 Tage beträgt.
Was ist versichert?Die Frage nach dem Umfang der Versicherung lässt sich am Besten durch einen Auszug aus den allgemeinen Versicherungsbedingungen der Berlin Direk beantworten, da hier einige Klausulierungen darin stehen.

  • Unerwartete schwere Erkrankung. Als unerwartet gilt die Erkrankung, die nach Versicherungsabschluss erstmals auftritt.
  • Verschlechterungen bereits bestehender Erkrankungen wenn in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss keine medizinisch notwendige Behandlung der bestehenden Erkrankung erfolgte
  • Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
  • Unerwarteter Termin zur Spende von Organen und Geweben (Lebendspende) im Rahmen des Transplantationsgesetzes
  • Schwangerschaft
  • Schwere Unfallverletzung
  • Impfunverträglichkeit
  • Tod
  • Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch, Elementarereignisse oder Straftat Dritter, sofern der Schaden erheblich oder die Anwesenheit der versicherten Person bzw. einer mitreisenden Risikoperson zur Schadensfeststellung erforderlich ist.
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber
  • Konjunkturbedingte Kurzarbeit der versicherten Person für die Dauer von drei aufeinanderfolgenden Monaten, die zu einer Reduzierung des regelmäßigen monatlichen Bruttovergütungsanspruchs um mindestens 35 % führt.
  • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses einschließlich Arbeitsplatzwechsel
  • Wiederholung einer nicht bestandenen Prüfung an einer Schule/Universität, sofern der Termin für die Wiederholungsprüfung unerwartet in die versicherte Reisezeit fällt oder innerhalb von 14 Tagen nach planmäßigem Reiseende stattfinden soll.
  • Endgültiger Austritt aus dem Klassenverband vor Beginn der versicherten Reise im Falle einer Schulklassenreise
KundenserviceDer Kundenservice selbst steht telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8 und 18 zur Verfügung. Alternativ können Interessenten oder Versicherungsnehmer auch den E-Mail-Kontakt wählen. Fällt die Gestaltung einer Homepage unter den Begriff Kundenservice, kann die Berlin Direkt Versicherung kein großes Lob erwarten. Interessenten suchen vergeblich eine Übersicht der wichtigsten versicherten Anlässe, die zum Reiserücktritt führen können. Diese sind nur in den allgemeinen Versicherungsbedingungen aufzufinden. Ebenso wird die Länge der maximalen Reisedauer erst im Rahmen der Prämienberechnung.

jetzt zum Anbieter »

Wozu brauche ich das?

Da der Abstand zwischen Buchung einer Reise und dem Reiseantritt häufig weit auseinanderliegt, können unvorhersehbare Ereignisse einen Reiseantritt verhindern. Die Reiserücktrittsversicherung fängt zumindest die Stornokosten auf.

Wann muss ich den Reiserücktritt melden?

Der Versicherungsnehmer muss den Reiserücktritt unverzüglich unter Vorlage aller Informationen, die es zum Grund für den Rücktritt gibt, vorlegen.

Details im Überblick

LeistungDetails
SelbstbeteiligungJa, 20 % der Stornokosten, mindestens 25 Euro pro Person.
Abbruchgrund Uni-Prüfung oder VorstellungsgesprächJa (Nachprüfungen sind mitversichert, ebenso ein neuer Arbeitsplatz)
Abbruchgrund SchwangerschaftJa
max. VersicherungsdauerVom Tag der Buchung, 45 Tage Reisedauer
Jahresvertrag / EinzelreisenJahrespolice und Einzelreisen
Mindestanzahl bei Gruppenreisenn/a
Unterschiedliche Altersgruppen?Ja, bis 64 Jahre, 65 – 74, Jahre, ab 75 Jahren
OnlineabschlussJa
Stornogrund ScheidungNein

Fazit zur Berlin Direkt Reiserücktrittsversicherung

Die Reiserücktrittsversicherung der Berlin Direkt punktet sowohl mit dem umfangreichen Katalog der versicherten Rücktrittsursachen als auch mit der Höhe des maximal versicherbaren Reisepreises. Ebenfalls positiv ist natürlich der Wegfall eine Altersobergrenze zu werten. Weniger gut muss der Onlineauftritt gewertet werden, da dieser die relevanten Informationen nicht auf einen Blick bietet, sondern sich die Interessenten durch das Kleingedruckte arbeiten müssen. Die niedrigste Prämie für einen Einzelreisenden mit 500 Euro Reisekosten und Selbstbeteiligung liegt immerhin bei 29 Euro.

Inhalt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben